2. Klassikfestival GOLDENER OKTOBER vom 27. September - 13. Oktober

Thursday, October 3, 2019

11 Uhr: „Wien – Budapest. Tradition und Aufbruch“

Das Offenburger Streichtrio:
Frank Schilli, Violine
Rolf Schilli, Viola
Martin Merker, Violoncello


Das Offenburger Streichtrio stellt Werke von Ludwig van Beethoven, Geza Frid und Resö Kokai vor, die vom Trio selbst  - als erstem Ensemble - in einer Kompletteinspielung vorliegen! Mit diesem Repertoire reisten die drei Musiker in viele Länder Europas: nach Brasilien, Indien, Vietnam, Thailand und Kambodscha. Mehrfach wurde das Ensemble zu Rundfunk- und Fernsehproduktionen eingeladen, so vom SWR, Schweizer Radio DRS 2 ,RAI Roma, Radio Catalunya, dem irischen, brasilianischen, russischen und vietnamesischen Fernsehen. Mehrere CD-Einspielungen bei ambitus, ANTES, und CENTAUR.


Eintrittspreis: VVK: 17,-- € // ermässigt: 15,-- €, zuzgl. VVK-Gebühr
                         AK: 19,-- € // ermässigt: 17,-- €

zum Vorverkauf bitte hier klicken

Partner/Förderer:

Der Förderverein Oberpfälzer Künstlerhaus e.V.  bedankt sich bei allen Premium-Partnern für die großzügige Förderung: